Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen zum Zierfischversand bei aquahandel.de


Abholung bei aquahandel.de1. Kann ich meine Zierfische bei ihnen direkt abholen ?

- Sehr gerne, bitte lassen sie uns dafür aber ein paar Tage -vorlauf und sprechen den Besuch kurz telefonisch mit uns ab. Wir sind eigentlich ein reiner Zierfische online Versand und haben keinen regelmäßigen Kundenverkehr.


2. Wann erfolgt die Lieferung meiner Zierfisch Bestellung ?

- Sie können uns gerne für die Lieferung einen Termin vorgeben. Wenn von ihnen während der Bestellung keine Angaben zum Liefertermin gemacht wurden setzen wir uns kurzfristig mit ihnen per Mail in Verbindung und schlagen einen Anliefertag vor. Die Anlieferungen erfolgen immer Vormittags in der Zeit zwischen acht und zwölf Uhr. 

- Wählen sie unseren Sofortversand (Montags - Donnerstags) bis 13.00 Uhr werden ihre Tiere abends verpackt und sicher am nächsten Vormittag (08.00 - 12.00 Uhr) zugestellt


3. Was passiert wenn ich kranke oder tote Zie
rfische erhalte ?

- Wir versenden keine kranken oder geschwächten Aquarium Tiere deshalb garantieren wir auch lebende Ankunft. Sollte doch einmal während des Transports etwas "schief" laufen ersetzen wir selbstverständlich den Schaden entweder durch Nachlieferung oder -minderung des Kaufpreises.

Dafür benötigen wir lediglich ein paar aussagekräftige Bilder der Tiere damit wir die Beanstandung nachvollziehen können. (Bitte in Kombination mit unserem Lieferschein)


4. Warum stehen auf dem Lieferschein mehr Zierfische als ich bestellt habe ?

- Das sind kostenlose Zugaben von uns die in jedemfall zum bestehenden Besatz passen. Wir machen damit auch keine Werbung da es für uns selbstverständlich ist immer etwas mehr mit "einzupacken". Bitte haben sie aber Verständnis dafür das dies nicht bei jedem Auftrag möglich ist.


5. Ist eine Geschlechterauswahl möglich ?

- ja das ist gar kein Problem sofern sich die Geschlechter auch bestimmen lassen. Wenn von ihnen während der Bestellung unter "Bemerkungen" nichts weiter angegeben wird versenden wir automatisch das passende Verhältnis.Wenn sie z.b. drei Schwertträger kaufen ohne weitere Vorgaben zu machen werden wir ein Männchen und zwei Weibchen versenden.


6. Warum ist der Zierfischversand bei aquahandel.de so günstig ?

- Zierfische und andere Wirbeltiere dürfen in Deutschland nur von entsprechend zertifizierten Spediteuren transportiert werden da der eigentliche Transport tierschutzrechtlichen Bestimmungen unterliegt. Dadurch ist kein standardisierter Versand mehr möglich da die Polystyrol Boxen mit den Aquarium Tieren z.b. nicht über Paketbänder laufen. Das macht es etwas teurer allerdings berechnen wir auch nur die Frachtkosten die uns in Rechnung gestellt werden. Ab 150 Euro Warenwert berechnen wir keine Frachtkosten.

7. Zierfische versenden.. geht das überhaupt ?

- die meisten der im Handel befindlichen Zierfische sind auf dem Speditionswege bereits schon einmal versendet worden. Bei aquahandel.de ist allerdings bereits ein Transport ausgeschaltet da wir die meisten Zierfische direkt von unseren Züchtern oder Großhändlern an sie direkt verschicken. 
Die Tiere werden Abends mit ausreichend Sauerstoff verpackt und einem Tierkurier übergeben der die Sendung sicher und zuverlässig am Folgetag in der Zeit zwischen acht und zwölf Uhr bei ihnen zustellt. Bitte beachten sie das Zustellungen am Wochenende und an Feiertagen nicht zulässig sind.

8. Ist eine Zustellung am Wochenende oder an einem Feiertag möglich ? 

Eine Anlieferung am Samstag ist gegen Aufpreis möglich. Eine Zustellung an einem Feiertag leider nicht.

Viele unserer Kunden die z.b. berufstätig sind lassen sich die Sendung direkt an ihre Arbeitsstelle liefern oder bitten einen freundlichen Nachbarn die Tiere in Empfang zu nehmen. Auch eine telefonische Avisierung der Sendung durch den Spediteur ist möglich. Sprechen sie uns gerne an.


Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten