Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Flossensauger und Flundern kaufen

Flossensauger, Flundern aquahandel.de - Zierfische online kaufen/Zierfische kaufen/Flossensauger, FlundernArtikelaquahandel.de - Zierfische online kaufen/Zierfische kaufen/Flossensauger, FlundernArtikel

Flossensauger und Süßwasserflundern

Die Flossensauger gehören zur Familie der Plattschmerlen oder Bachschmerlen. Ein sehr beliebter Vertreter in Aquarien ist der Prachtflossensauger (Sewellia lineonata). Mit Hilfe der Bauch und Brustflossen können die Flossensauger einen Saugeffekt erzeugen, so dass sie sich auch in stark fließenden Gewässern an Steinen anhaften können. Verbreitet sind die Prachtflossensauger hauptsächlich in Vietnam, doch auch in Kambodscha und China. Andere Arten, z. B. der punktierte Flossensauger, finden sich auch auf Borneo. Ihr bevorzugter Lebensraum sind stark fließende Bäche mit einem hohen Sauerstoffgehalt. Die Haltung in einem Aquarium ist möglich, jedoch muss eine gute Strömungspumpe eingebaut werden. Als Bodenbedeckung eigne sich Sand oder Kies mit gröberen Flusskieseln, so dass die Flossensauger sich anhaften können, um auszuruhen Auch laichen sie zwischen solchen Kieseln.

Die Süßwasserflunder lebt in der Natur vorwiegend im Brackwasser, d. h. der Überhangsform von Süß- zu Salzwasser. Im Aquarium ist auch eine reine Süßwasserhaltung möglich. Wichtig ist für die Süßwasserflunder ein großflächiger und sandiger Untergrund, da sie sich dort gerne eingräbt. Ebenso schätzt sie es, sich irgendwo festsaugen zu können. Dabei stellt die Flunder keine großen Ansprüche, ihr genügt ein größerer Stein mit glatter Oberfläche oder sie benutzt alternativ die Glasscheibe des Aquariums. Die Aquariumsgröße sollte bei Süßwasserflundern unbedingt oberhalb von 400 Litern liegen. Als Fütterung eignen sich Mückenlarven, Tubifex oder auch Tablettenfutter. Über die Vermehrung der Süßwasserflundern ist bisher wenig bekannt, so dass sie für Nachzuchten nicht eignet. Flundern benötigen eine Wassertemperatur von 18-24 °C und einen pH-Wert von 7,0-8,0.

Zierfischversand

Unser Zierfischversand erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von 1-3 Werktagen entweder mit eigenen Fahrzeugen oder mit unserem Tierkurier.
Die Zustellung erfolgt vormittags in der Zeit zwischen acht und zwölf Uhr. Nach ihrer Bestellung erhalten sie von uns einen Lieferterminvorschlag sie können aber auch im Bestellprozess einen Liefertermin für den Zierfischversand vorgeben.
Bitte geben sie in jedem Fall ihre Telefon Nr. für Rückfragen mit an.
Der Zierfischversand erfolgt immer in speziellen Styroporboxen und in der kalten Jahreszeit mit Wärmekissen.

Bitte beachten sie auch unsere Hinweise zum einsetzen der Zierfische, Garnelen, Krebse und Krabben.

 

Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten