Ringelhechtling "Ringelsocke" - Pseudepiplatys annulatus

Zoom

Ringelhechtling "Ringelsocke" - Pseudepiplatys annulatus


aktuelle Größe: ca. 1 cm
Art. Nr.: 1316



Sofort versandfertig.
Lieferfrist 1-3 Werktage.

Der Ringelhechtling lebt in Bächen und Tümpel der Savanne in den westafrikanischen Ländern von Guinea über Sierra Leone bis Liberia und ist ein idealer Fisch für kleine Aquarien. Eine Vergesellschaftung mit anderen Killis oder anderen kleinen Arten ist durchaus möglich, wobei Aquarien ab 60 cm Länge durchaus ausreichend sind. Dunkler Bodengrund und dichte Randbepflanzung sowie Moorkienholz sind Voraussetzungen für eine optimale Pflege. Die Gewöhnung an Trockenfutter ist nicht sehr einfach, Lebendfutter wird bevorzugt. Zur Haltung kann durchaus mittelhartes Wasser verwendet werden. Die Unterscheidung der Geschlechter ist relativ einfach, da beim Männchen, das zudem auch farbenprächtiger ist, alle unpaaren Flossen gefärbt sind, während sie beim Weibchen durchsichtig sind. Zur Zucht setzt man am besten zwei Männchen mit mehreren Weibchen in ein kleines Zuchtbecken, das mit weichem und leicht saurem Wasser gefüllt ist. Da es sich bei dieser Art um Dauerlaicher handelt, ist es empfehlenswert, die Elterntiere einfach nach zehn Tagen aus dem Zuchtbecken zu entfernen, bevor die ersten Jungfische schlüpfen. Die Brut, die sehr langsamwüchsig ist, muss in den ersten Tagen mit Infusorien ernährt werden.

Einen Kommentar schreiben

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diese Artikel gekauft haben, kauften auch

Trusted Shops Kundenbewertungen für aquahandel.de: 4.5 / 5.00 von 244 Bewertungen.
Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten