Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Guppy und Platy kaufen

Lebendgebärende

Lebendgebärende (lat. Poeciliinae) sind, wie der Name nahelegt, Zahnkarpfen, die nicht laichen sondern ihren Nachwuchs lebend zur Welt bringen. Insgesamt gibt es mehr als 200 Arten. Früher wurden Zahnkarpfen in lebendgebärende und eierlegende Gattungen unterschieden, doch heutzutage hat sich diese Sortierung verwischt. Manche eierlegenden Zahnkarpfen werden jetzt auch zur Gattung der lebendgebärenden gezählt, beispielsweise der afrikanische Leuchtaugenfisch. Lebendgebärende Zahnkarpfen haben eine eher kleine Körpergröße, deren Durchschnitt nicht über 10 Zentimeter hinaus geht. Lediglich der Hechtkärpfling erreicht 20 Zentimeter Körperlänge. Der natürliche Lebensraum ist das Süßwasser, manche wenigen Arten sind auch im Brackwasser zu finden. Ihre Beliebtheit als Aquarienfische haben lebendgebärende Zahnkarpfen durch ihre Farbenpracht erlangt. In der freien Natur werden sie auch geschätzt, da sie viele Moskitos vertilgen. Ursprünglich natürlicher Lebensraum war das tropische und subtropische Amerika. Durch die wirtschaftliche Nutzung als Moskitofänger sind lebendgebärende Zahnkarpfen inzwischen in nahezu allen wärmeren Regionen zu finden. Die Anpassungsfähigkeit der Tiere hat dabei ein Übriges getan. Die geschlechtsspezifischen Unterschiede sind bei den lebendgebärenden Zahnkarpfen deutlich ausgeprägt. Die Männchen sind etwas kleiner im Körperbau und kräftiger sowie lebhafter gefärbt. Als Geschlechtsorgan haben die männlichen Lebendgebärenden einen verlängerten Samenleiter, das Gonopodium. Die Begattung erfolgt durch heftiges Bedrängen des Weibchens mit dem Ziel, das Gonopodium in die Nähe der weiblichen Geschlechtsöffnung zu bringen und dort zu verankern. Die Samenzellen sind ungewöhnlich zäh und widerstandsfähig Sie verbleiben relativ lange funktionsfähig im Bauch des Weibchens. So ist eine Begattung von mehreren Würfen möglich. Vereinzelt wird von Geschlechtsumwandlungen bei lebendgebärenden Zahnkarpfen berichtet, doch nachweislich belegt ist es nicht.

Zierfischversand

Unser Zierfischversand erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von 1-3 Werktagen entweder mit eigenen Fahrzeugen oder mit unserem Tierkurier.
Die Zustellung erfolgt vormittags in der Zeit zwischen acht und zwölf Uhr. Nach ihrer Bestellung erhalten sie von uns einen Lieferterminvorschlag sie können aber auch im Bestellprozess einen Liefertermin für den Zierfischversand vorgeben.
Bitte geben sie in jedem Fall ihre Telefon Nr. für Rückfragen mit an.
Der Zierfischversand erfolgt immer in speziellen Styroporboxen und in der kalten Jahreszeit mit Wärmekissen.

Bitte beachten sie auch unsere Hinweise zum einsetzen der Zierfische, Garnelen, Krebse und Krabben.

 

Trusted Shops Kundenbewertungen für aquahandel.de: 4.87 / 5.00 von 42 Bewertungen.
Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten