Peruanischer Piranha - Serrasalmus gibbus

Zoom

Peruanischer Piranha - Serrasalmus gibbus


aktuelle Größe: 12 cm
Art. Nr.: 5


Finanzierungsoptionen werden geladen ...
Informationen zu möglichen Raten
Artikel nicht lagernd.
Lieferfrist bis zu 4 Wochen.
Auch jedem Nichtaquarianer sind Piranhas bekannt, da sie als gefährlich und blutrünstig abgestempelt sind. Zweifellos ist das kräftige, scharfe Gebiss in der Lage, tiefe Wunden beim Pfleger zu hinterlassen. In der Regel weichen sie beim Hantieren im Becken zurück, nur bei vermeintlicher Bedrohung kann es schnell zu einem "Unfall" kommen. Zur Pflege sind Aquarien von 300 l Inhalt aufwärts zu empfehlen. Eine Gruppe von drei und mehr Tieren sollte man "in einem Stück" einsetzen. Leider sind oft bereits Jungtiere untereinander aggressiv. Häufiger Wasserwechsel und gute Fütterung können diesen Aggressionstrieb hemmen. Die Wasserwerte spielen nur eine untergeordnete Rolle, sofern sie sich nicht in Extremwerten bewegen. Eine dekorative Bepflanzung des Beckens hat bei geschlechtsreifen Tieren keinen Bestand. Über Nachzuchten ist nur in Einzelfällen berichtet worden. Laichreife Weibchen sind dann am dickeren Bauch zu erkennen. Die Eier werden in vorher ausgehobene Mulden abgelegt. Mehrere hundert bis weit über tausend Eier können abgegeben werden.

Artikel bewerten

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Trusted Shops Kundenbewertungen für aquahandel.de: 4.5 / 5.00 von 218 Bewertungen.
Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten