Purpurziersalmler - Nannostomus mortenthaleri

Zoom

Purpurziersalmler - Nannostomus mortenthaleri


aktuelle Größe: c.a. 2,5 cm
Art. Nr.: Z950569


Finanzierungsoptionen werden geladen ...

Sofort versandfertig.
Lieferfrist 1-3 Werktage.

Wissenschaftlicher Name:
Nannostomus mortenthaleri 
Umgangssprachlicher Name:
Purpur-Ziersalmler
Herkunft:
Peru 
PH:
6.0 - 7.0  
GH:
5 - 15 °dGH 
Endgröße:
bis zu 4 cm 
Aquarium:
ab 60 
Temperatur:
24 - 27 °C 
Futter:
Lebend-, Trockenfutter  
Haltung:
Schwarm

Der ursprünglich aus Peru stammende Purpurziersalmler ist ein Gruppenfisch. Er fühlt sich in Gesellschaft von mindestens zehn Fischen seiner eigenen Art am wohlsten. Die weitereVergesellschaftung mit anderen Arten sollte nur mit entsprechend ruhigen Zeitgenossenerfolgen, da Nannostomus mortenthaleri dazu neigt, schnell unterdrückt zu werden.

Die Tiere werden in ausgewachsenem Stadium nur etwa vier Zentimeter groß. Der Umfang desHaltungsbeckens sollte mindestens 60 Liter betragen. Die Wassertemperatur kann zwischen 24 und 27 °C betragen und der pH-Wert sollte zwischen 6 und 7 liegen. Die Purpurziersalmler nehmen Flocken- sowie auch Granulatfutter an, sollten aber auch Frostfutteranteile in ihrem Nahrungsangebot haben.

Die intensive purpurrote Färbung übrigens, die im deutschen Namen des Fisches steckt, zeigt sich ausschließlich bei den Männchen der Gattung.

Nannostomus mortenthaleri bevorzugt ein reich mit hauptsächlich feingliedrigen Arten bepflanztest Becken. Dazu sind Holzwurzeln und ein Grund aus Sand oder Kies zu empfehlen.

Purpurziersalmler zeigen mitunter langanhaltendes Territorialverhalten mit auffallenden Drohgebärden, jedoch kommt es dabei nicht zu Verletzungen.
Die Nachzucht im Becken ist möglich, Nannostomus mortenthaleri ist ein Freilaicher.

Artikel bewerten

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diese Artikel gekauft haben, kauften auch

Trusted Shops Kundenbewertungen für aquahandel.de: 4.5 / 5.00 von 218 Bewertungen.
Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten